Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Klima

Samedan liegt auf 1720 m ü.M. und bildet genau das Zentrum der 42 km langen Oberengadiner Landschaft. Das Klima unseres Ortes besitzt alle Eigenschaften und Vorzüge des Hochgebirgsklimas, wie verminderter Luftdruck, Nebelarmut, wenig Niederschlag, kältere Temperatur bei hoher und langer Sonneneinstrahlung, geringe Luftfeuchtigkeit bei starkem Einfluss des Lichtes und ein erheblicher Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht.


Norm- und Mittelwerte der Klimaperiode 1961-1990

Station Samedan

1705 m ü. M. Einh. Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
Lufttemperatur °C -10.1 -8.9 -4.7 0.1 5.1 8.4 10.6 9.9 7.0 2.5 -4.2 -9.1 0.5
Niederschlagssumme mm/m2 30 25 31 44 81 87 89 99 72 59 54 31 700
Sonnenscheindauer h 95 115 137 136 156 171 203 187 173 158 105 97 1732
Windgeschwindigkeit m/s 1.6 1.8 2.2 2.5 2.7 2.6 2.7 2.5 2.4 2.2 1.7 1.6 2.2
Sommertage (>25°C) Tage 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.7 0.6 0.0 0.0 0.0 0.0 1.3
Frosttage (Tmin < 0°C) Tage 31 28.2 30.8 28.1 19.8 8.7 5.4 5.5 14.9 26.2 29.7 30.9 259.2
Eistage (Tmax < 0°C) Tage 20.8 14.3 7.6 1.9 0.0 0.0 0.0 0.0 0.0 0.5 8.0 18.9 72.0

Quelle: MeteoSchweiz

Erläuterungen

Sommertag: Die Maximum-Temperatur beträgt 25° C oder mehr.
Frosttag: Die Minimum-Temperatur sinkt unter 0° C.
Eistag: Die Maximum-Temperatur bleibt unter 0° C.

Weitere Informationen: www.meteoschweiz.ch


Lufttemperatur lufttemperatur.jpg niederschlagssumme.jpg Niederschlagssumme
Sonnenscheindauer sonnenscheindauer.jpg windgeschwindigkeit.jpg Windgeschwindigkeit
Sommertage sommertage.jpg frosttage.jpg Frosttage
Eistage eistage.jpg