Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Flughafen Samedan

flugplatzIn der Ebene von Samedan existiert schon seit über 70 Jahren ein Flughafen. Von Privaten ins Leben gerufen, gehört der Flughafen heute dem Kanton Graubünden und der Engadin Airport AG.
Auf dem Flughafen Samedan, werden jährlich rund 15'000 Flugbewegungen (vgl. Birrfeld 100'000) verzeichnet. Der Flughafen, welcher über eine Flugpiste von 1800 m verfügt, beherbergt eine Basis der Rega sowie der Fluggesellschaft Air Corviglia wie auch Helikopterunternehmen Swiss Helicopter AG und Heli Bernina AG.

Der von der Engadin Airport AG betriebene "Regionalflughafen Oberengadin" liegt im Herzen einer der schönsten alpinen Tourismusregionen. Auf dem Gemeindegebiet von Samedan, nur gerade 5 km von St. Moritz entfernt, in einer Höhe von 1707 m ü. M., ist er der höchstgelegene Flughafen Europas.
Der eidgenössisch konzessionierte Flughafen dient dem öffentlichen Luftverkehr und kann ganzjährig von Flugzeugen aller Kategorien, bis zum mittelschweren Jetflugzeug angeflogen werden.

 

Engadin Airport AG
Plazza Aviatica 2
7503 Samedan

Flughafenleiter: Corado Manzoni

Natel: 079 348 81 39
Telefon: 081 851 08 51
Fax: 081 851 08 59
info@engadin-airport.ch

Weitere Informationen:

www.engadin-airport.ch