Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Bestattungswesen

Informationen für die Hinterbliebenen über verschiedene Behördengänge und Vorkehrungen bei Todesfällen

Zivilstandsamt Oberengadin

Via Maistra 12, 7500 St. Moritz, T 081 836 30 80, E-Mail: za@zivilstandsamt-oberengadin.ch

Tod und Leichenfund sollen innert zwei Tagen, nachdem sie erfolgt sind, dem Zivilstandsamt Oberengadin gemeldet werden. Der Eintritt des Todes muss dem behandelnden Arzt, allenfalls einem Notfallarzt, sofort mitgeteilt werden. Der Arzt hat die Todesbescheinigung auszustellen. Die Todesbescheinigung wiederum muss zwingend dem Zivilstandsamt des Ereignisortes abgegeben werden.

Auszüge (Todesscheine)
Auf Wunsch kann das Zivilstandsamt Auszüge aus dem Todesregister erstellen. Bezugsberechtigt sind Anverwandte in gerader Linie. Andere Gesuchsteller haben eine Vollmacht vorzuweisen.
Auszüge für Einwohner mit letztem, festem Wohnsitz in Samedan, welche ausserhalb des Zivilstandskreises Samedan verstorben sind, wenden sich an das Zivilstandsamt des Kreises, in welchem die betreffende Person verstorben ist.

Gesetzlich vorgeschriebene Mitteilungen
Die Mitteilungen werden vom Zivilstandsamt wie folgt versandt:
Zentralstelle der AHV, Gemeinde des Bürgerortes, Gemeinde des Wohnsitzortes, bei Ausländern an die konsularische Vertretung in der Schweiz.

Erbbescheinigungen
Für Erbbescheinigungen ist ausschliesslich das Kreisamt Oberengadin (Link www.kreisamt-oberengadin.ch), Chesa Ruppanner, 7503 Samedan, zuständig; T 081 851 14 20 und T 081 851 14 24, Fax 081 851 14 21, E-Mail: info@kreisamt-oberengadin.ch.

Bestattungswesen

Jeder Todesfall wird im Anschlagfenster öffentlich bekannt gegeben. Der Text wird gemäss Absprache mit den Hinterbliebenen publiziert.

Die Abdankung und die anschliessende Bestattung finden in der Regel um 13.30 Uhr statt. An Sonn- und Feiertagen sind Bestattungen nur in besonderen Ausnahmefällen mit Bewilligung des zuständigen Departementsvorstehers möglich (Art. 6 Friedhofordnung).

Zuständig
Für die Bestattungen auf Gemeindegebiet Samedan ist das Bestattungsamt der Gemeinde Samedan, Daniel Freitag, zuständig; T 081 851 07 15, Fax 081 851 07 18, E-Mail: bauamt@samedan.gr.ch. Bestattungsort ist der Friedhof San Peter. Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das Bestattungsamt.

Allgemeine Schalterstunden der Gemeinde Samedan
täglich:                           09.30 - 11.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
montags zusätzlich       13.00 - 14.00 Uhr
dienstags zusätzlich:    16.00 - 18.00 Uhr
samstags:                      geschlossen